Workshop mit Jörg Derlien am 30. September 2017

Am Samstag, dem 30. September 2017, fand ein weiterer Workshop mit Jörg Derlien im Bonsai-Garten-Müller statt. Wir bedanken uns bei Workshopteilnehmer Volker Mayer für die zusätzlichen Fotos.

Jörg Derlien zeigt Wolfgang Judith wie die Mädchenkiefer gezupft wird. Regina Koch (rechts) und
Monika Souret schauen gespannt zu.



Jörg Derlien hilft Monika Souret bei der Gestaltung ihrer Olive

Entlaubung eines Apfelbaumes. Die Früchte könnte man gut als Dekoration in einem
Apfelschnaps verwenden... Ähnlich der Williams Christbirne. 😁




Jörg und Stefan besprechen eine Kiefer.


Da kommt der Ahorn von Patrick Czaja. 😌

Entlauben ist angesagt...

Fast fertig...


Das soll ein Bonsai werden? 😉


Erste Schnitte sind getan.



Die Hälfte ist bereits abgeschnitten.

Stefan muss selbst darüber lachen. Ist ja nur ein Experiment.

Mal sehen was daraus wird. 😉

Die fertig geschnittene Olive (Olea europea) von Monika Souret sieht schon
jetzt sehr gut aus.

Der Apfelbaum (Malus spectabilis) von Regine Koch vor der Gestaltung.

Der gleiche Apfelbaum danach. Er wird im Frühjahr umso schöner wieder austreiben.

Der Dreispitzahorn von Bernhard muss nun entlaubt und geschnitten werden.

Der gleiche Ahorn nach dem Schnitt.

Mädchenkiefer von Volker Mayer vor der Überarbeitung.

Die gleiche Kiefer danach.

Eine Mädchenkiefer von Wolfgang Judith vor der Gestaltung.

Die gleiche Kiefer nach der Gestaltung

Die Workshopteilnehmer v.l.n.r.: Stefan Hess, Workshopleiter Jörg Derlien, Wolfgang Judith, Regine Koch,
Volker Mayer, Ehefrau Ursel Mayer, Bernhard König, Monika Souret, Patrick Czaja und Martin Müller (BGM).

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Impressionen von den Tagen des offenen Gartens 2017

Umgestaltung und Neupflanzung unseres Lärchenwaldes