Fotos aus dem Bonsai-Zentrum Heidelberg

Am vergangenen Wochenende lud Edis Ziegler, der Geschäftsführer des Bonsai-Zentrums in Heidelberg, zu seinen "Tagen der offenen Tür" ein. Trotz des nicht ganz so guten Wetters, folgten etliche Bonsaifreunde der Einladung. Auch wir fuhren mit einer kleinen Abordnung nach Heidelberg und schauten uns im neu gestalteten Zentrum um. Nachfolgend einige Fotos aus dem Zentrum:

Rotdorn (Crataegus laevigata)

Chinesischer Wacholder (Juniperus chinensis)

Korallenölweide (Eleagnus umbellata)

Wildolive (Olea europaea sylvestris)



Taubenbeere (Duranta)

Wildolive (Olea europaea sylvestris)

Drillingsblume (Bougainvillea glabra)

Wildolive (Olea europaea sylvestris)

Baumstammkirsche (Myrciaria cauliflora)

Akazie (Acacia)


Smalltalk im Gewächshaus. V.l.n.r.: Monika Müller, Thomas Kreutzer und Edo de Groot


Einige Mitglieder unseres Arbeitskreises. V.l.n.r.: Sebastian Müller, Monika Müller, Ilka Arweiler,
Karl-Heinz Arweiler und Martin Müller

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Impressionen von den Tagen des offenen Gartens 2017